Ein Film über Verwesung

Rezension zu Peter Greenaways Film „Ein Z und zwei Nullen“ (1985). Ich habe mir A Zed & Two Noughts angeschaut, abgrundtief gelangweilt und — ich hielt es bisher für undenkbar — geekelt. Keine Story! So viel dazu. Wer also nach Unterhaltung sucht, möge doch bitte auf dem rechten Balken dieser Seite suchen. Er wird bestimmt […]