Die Entstehung des Vril

Rezension zum Buch „The Coming Race” von Edward Bulwer Lytton. 1871 wurde in England ein Buch veröffentlicht, dass im Deutschen später unter dem Namen Das Geschlecht der Zukunft bekannt war. The Coming Race ist ein früher Science-Fiction-Roman über die Hohlerde, dahingegen mit der Literatur Jules Vernes vergleichbar. Jedoch wurden Teile seines Inhalts als wahr befunden. […]

Die Welt der zwei Monde

Rezension zu den Hörbüchern „1Q84: Buch 1–3“ von Haruki Murakami. Der Nebenjobber Tengo, ein ehemaliges Wunderkind, führt ein bescheidenes Leben. Das ändert sich, als er das Angebot bekommt, „Die Puppe aus Luft“, das Buch einer aussichtsreichen jungen Schriftstellerin, so umzuschreiben, dass es einen Preis gewinnen kann. Die Brücke zwischen Surrealem und Realem Die Welt, von […]

Fantasy zum Totlachen

Rezension zum Hörbuch von Alexey Pehovs „Schattenwanderer“. Garrett, der Meisterdieb, bekommt vom König den Auftrag, das Horn des Regenbogens zu stehlen. Alte gnomische Prophezeiungen bestätigen, dass der Schattenwanderer der richtige Mann ist. Blöd gelaufen. Denn Garrett agiert eigentlich lieber im Dunkeln. Nur mithilfe des Horns kann der Unaussprechliche besiegt werden. Der wurde vor 500 Jahren […]

Relative Wirklichkeit

Rezension zu Ulrich Tukurs Novelle „Die Spieluhr“. Wieder ein Buch, das mir ein Freund empfahl. Diesmal mit der Bemerkung, dass es nicht sein Geschmack sei, mir aber sicher gefallen würde. Die Spieluhr ist eine kleine Novelle, die ich auf einer sechsstündigen Busfahrt so gut wie durchgelesen hatte. Nach einer wahren Begebenheit Der Schauspieler Ulrich Tukur […]